Fussball-News


Warning: DOMDocument::loadXML() [domdocument.loadxml.php]: Opening and ending tag mismatch: HR line 9 and BODY in Entity, line: 13 in /home/arsisch/www/fchinwil.ch/cms/includes/rss_php.php on line 78

Warning: DOMDocument::loadXML() [domdocument.loadxml.php]: Opening and ending tag mismatch: P line 8 and HTML in Entity, line: 14 in /home/arsisch/www/fchinwil.ch/cms/includes/rss_php.php on line 78

Warning: DOMDocument::loadXML() [domdocument.loadxml.php]: Premature end of data in tag BODY line 5 in Entity, line: 33 in /home/arsisch/www/fchinwil.ch/cms/includes/rss_php.php on line 78

Warning: DOMDocument::loadXML() [domdocument.loadxml.php]: Premature end of data in tag HTML line 1 in Entity, line: 33 in /home/arsisch/www/fchinwil.ch/cms/includes/rss_php.php on line 78

Spielberichte / Ergebnisse


Zum Spielbericht auf Resultat klicken

Suche


Go Suche

Eb-Junioren beim Super League Spiel des FCZ im Letzigrund

Wie jede Saison besuchten die Eb-Junioren wieder ein Spiel des FCZ im Zürcher Letzigrund. Am 30. September sahen wir das Spiel gegen Xamax Neuenburg. Obwohl die Affiche eine klare Ausgangslage bot, konnte der FCZ das Spiel trotz vieler Chancen nicht für sich entscheiden. Es  blieb beim 0:0. Das komplette Team der Eb-Juniorem mit 15 Jungs und auch drei Geschwistern nahmen teil und wurden von vier Vätern begleitet. Obwohl keine Tore fielen, war es ein guter Anschauungskurs für die jungen Fussballer. Sie konnten erkennen, dass auch die Profis das einfache Pass- und Kombinationsspiel pflegen ohne Rabonas, Fallrückzieher etc.

Als Quintessenz konnten wir sagen, dass unser Spiel vom Samstag auf dem Hüessenbüel mit einem 5:3 Sieg spannender war und vorallem viel mehr Tore bot als im Letzigrund beim FCZ.


Das komplette Team der Eb-Junioren bei FCZ Super League Spiel gegen Xamax Neuenburg.

Vielleicht entsteht ja aus diesen Matchbesuchen der eine oder andere neue FCZ-Fan....

 


Die Jungs hatten Spass an diesem Nachmittag, was man an den fröhlichen Gesichtern erkennen kann

_______________________________
Bericht und Fotos Markus Dietrich
30. September 2018