Spielberichte / Ergebnisse


Zum Spielbericht auf Resultat klicken

Suche


Go Suche

Spielbericht FCH1 – FC Greifensee 2

Im zweiten Spiel der Saison konnten wir einen wichtigen 5:0 Sieg gegen den FC Greifensee 2 einfahren. Mit 6 Punkten und einem Torverhältnis von 9:3 führen wir somit die Tabelle an.

Der Start in die Partie verlief holprig. Die erste Halbzeit war geprägt von ungenauen Zuspielen und schlechten Ballannahmen. Gegen Ende der ersten Hälfte konnten wir uns langsam steigern und brachten einige gute Möglichkeiten zustande. Ein zügig gespielter Angriff führte dann in der 42. Minute zum 1:0. Ein Pass in die Tiefe versenkte Bugmann in der kurzen Ecke. Praktisch mit dem Pausenpfiff fiel noch der zweite Treffer für unsere Mannschaft. Nach einem schönen Steilpass von Dietrich umkurvte Bugmann den gegnerischen Torwart und hämmerte das Leder aus spitzem Winkel in die Maschen. Somit gingen wir mit einer 2:0 Führung in die Pause. Wir wussten aber, dass wir auf keinen Fall nachlassen durften und kamen dementsprechend motiviert aus der Kabine. Gerade einmal drei Minuten waren gespielt als der eingewechselte De Simone ein präzises Zuspiel in die Tiefe zum dritten Tor verwertete. Der Gegner aus Greifensee konnte auf diesen Schock nicht wirklich reagieren. Zwar gab es einige Abschlüsse, welche aber zumeist harmlos waren. Unsere Defensive um Captain Hartmann hatte die gegnerische Offensive gut im Griff. Mit einem Eigentor zum 4:0 war das Schicksal der Gäste endgültig besiegelt. Den Schlusspunkt setzte Dietrich mit einem sehenswerten Weitschuss zum 5:0.

Im Grossen und Ganzen dürfen wir mit der Leistung sicherlich zufrieden sein. Details werden im Training analysiert und verbessert. Weiter geht es nächsten Sonntag auswärts gegen Gossau 2. Das Ziel ist klar: Die nächsten 3 Punkte nach Hinwil bringen.

Tore:

1:0 Silvan Bugmann
2:0 Silvan Bugmann
3:0 Luca De Simone
4:0 Eigentor Greifensee
5:0 Nino Dietrich

FCH: Hörnlimann, Bühler, Etzer, Hartmann, Ulrich, Bugmann, Dellova, Muggli, Schaufelberger, Dietrich, Tedesco