Spielberichte / Ergebnisse


Zum Spielbericht auf Resultat klicken

Suche


Go Suche

Zwei F-Junioren des FC Hinwil dabei beim Benefiz-Spiel von Swissaid 

Am 12. September 2018 fand im Zürcher Letzigund das Benefizspiel von Swissaid statt. Swissaid feierte ihr 70. Jubiläum des Abzeichenverkaufes. In diesem Sinne traten 70 Kinder gemeinsam gegen 3 Fussballprofis an. Die aus rund 500 Anmeldungen zufällig ausgewählten Kinder aus der ganzen Schweiz bescherten den überforderten Profis eine saftige Niederlage.

Die Kinder wurden vom FCZ-Coach Ludovic Magnin auf das Spiel vorbereitet. Die prominenten Fussball-Profis waren Marco Schönbächler vom FCZ, Liridon Mulaj von Xamax Neuenburg und Milan Vilotic vom FC St. Gallen. Dabei waren auch zwei F-Junioren des FC Hinwil nämlich Bilal Sulejmani und Dionard Redzepi.

Medienmitteilung von Swissaid: https://www.swissaid.ch/de/3vs70-video

Medienmitteilung von 20 Minuten: https://www.20min.ch/schweiz/zuerich/story/Super-League-Profis-spielen-gegen-70-Kinder-16013634

_______________________________
Bericht Markus Dietrich
Fotos Besnik Sulejmani


14. September 2018


Die beiden F-Junioren Dionard Redzepi und Bilal Sulejmani während der Vorbereitung auf das Benefiz-Spiel.


Bilal beim Fotoshooting mit Marco Schönbächler vom FCZ.


Hier mit Liridon Mulaj von Xamax Neuenburg


Und beim Autogramm sammeln bei Milan Vilotic vom FC St. Gallen


Von Ludovic Magnin wurden sie auf das Spiel vorbereitet


Nach dem deutlichen Sieg gegen die Fussball-Profis wurde Bilal vom Schweizer Fernsehen  interviewt


Stolz konnten die beiden Junioren des FC Hinwil ihren Sieg in der Kabine feiern. Dieses Spiel wird ihnen in bester Erinnerung bleiben.